Instagram & Co. für mehr Gäste in der Hotellerie

Fotobasierte Netzwerke wie Instagram sind populär wie nie zuvor. Tagtäglich werden über 60 Millionen Bilder weltweit von über 300 Millionen Nutzern online gestellt, Tendenz weiter steigend. Unternehmen nutzen diesen Social Media Kanal für ihre Marketingzwecke und zeigen so eine Art von menschlicher Identität. Auch für die Hotellerie wird Instagram zunehmend interessanter. Fotos von tollen...

Schritt-für-Schritt Anleitung zum erfolgreichen Hotelumbau

Der Hoteleinrichtungs- und Finanzierungsspezialist furniRENT kann auf 17 Jahre Erfahrung bei der Modernisierung von Hotelzimmern und –bädern verweisen. Diesen umfangreichen Erfahrungsschatz und sein Fachwissen hat das Unternehmen jetzt gebündelt und einen leicht verständlichen Ratgeber herausgebracht. Hoteliers, die einen Umbau in Betracht ziehen, finden darin eine informative Hilfestellung mit...

Gewinnbringend modernisieren – Beispielhaft: Das Trihotel in Rostock

Wenn plötzlich echte Birkenstämme in den Zimmern wachsen und eine Fototapete das Gefühl von ‚Schlafen im Wald‘ noch weiter verstärkt, dann befindet sich der Gast in einem der 51 neu renovierten Zimmer des Trihotel in Rostock. In Zusammenarbeit mit dem Hoteleinrichter furniRENT, wurden zunächst die ersten 25 Zimmer mit einem sehr originellen, individuellen und eher „lauten“ Farbkonzept...

David gegen Goliath – Wie sich kleine Hotelbetriebe gegen die großen Player im Markt durchsetzen können

Trihotel Rostock by furniRENT Im Dienstleistungsmarkt herauszustechen und auch als kleiner Familienbetrieb erfolgreich zu sein, ist in Zeiten von Fusionen, Großkonzernen und Ketten die größte Herausforderung. Ob „Tante-Emma-Laden“, kleine Bäckerei oder Privathotel – immer mehr Betriebe werden von großen Namen und Konzernen aus dem Markt verdrängt. Vor allem kleine, familiengeführte...

Trotz Umsatzplus – Hotellerie in Deutschland in der Finanzierungsklemme

Das Gastgewerbe in Deutschland befindet sich weiterhin auf solidem Wachstumskurs. Laut dem Dehoga Bundesverband ist es das neunte Umsatzplus in Folge und er prognostiziert für 2019 ein erneutes Umsatzplus für Deutsche Hotel- und Gaststättenbetriebe. Gleichzeitig ist die Ertragssituation durch weiterhin steigende Betriebs- und Personalkosten angespannt. Fachkräftemangel und bürokratische Belastungen...

Geht alles nur noch online?

Die Digitalisierung macht vieles einfacher, Tourismusbetriebe stellt sie aber auch vor neue Aufgaben. Online-Buchungs- und Bewertungsplattformen sowie Konkurrenz durch Player wie Airbnb verändern die Branche. Zudem erwarten immer mehr Gäste Serviceangebote, die mit dem digitalen Wandel Schritt halten können. Hansjörg Kofler, Geschäftsführer des Hoteleinrichtungs- und Finanzierungsspezialisten...

Ohne Licht keine Atmosphäre

Nachdem Edison 1880 in den USA die Glühlampe patentieren ließ, hat sich in Sachen Licht vieles getan. Heute wird von kaltem und warmem Licht gesprochen und die vielen unterschiedlichen Lichtspektren führen beim Menschen auch zu unterschiedlichen Empfindungen. Vor allem in der Hotellerie gilt es, das richtige Licht für die Gäste zu wählen, denn Licht bedeutet auch gleichzeitig wohlfühlen und...

Gewinnbringend modernisieren – so lohnen sich Investitionen in der Hotellerie

Spätestens am Ende der Ferien-Saison fragen sich Hotelbetreiber, wann es sich lohnt, in eine neue Hoteleinrichtung zu investieren und wie lange damit der Betrieb behindert oder sogar eingestellt wird. Dass es mittlerweile ein Muss ist, die Möbel und Bäder auf dem neuesten Stand zu halten ist kein Geheimnis, denn Abnutzungsspuren gefallen keinem Hotelgast. Wie durch eine Modernisierung sowohl die...