Greenpeace-Studie: Geordneter Kohleausstieg kann deutsches Klimaziel sicherstellen Abschalten überflüssiger Meiler würde etwa 90 Millionen Tonnen CO2 einsparen

Greenpeace e.V. [Newsroom]
Berlin (ots) – 15. 11. 2017 – Deutschland kann sein gefährdetes Klimaziel für das Jahr 2020 erreichen, indem die kommende Bundesregierung überflüssige Kohlekraftwerke abschaltet. Kraftwerke mit einer Gesamtkapazität von 17 Gigawatt können innerhalb … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Greenpeace e.V., übermittelt durch news aktuell
Presseportal.de –

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen