“TrinkWasser – immer ein Gewinn”

Ausgewählte Romantik Hotels veranstalteten Gewinnspiel zum Thema “Trinkwasser” / Trinkwasser-Kooperation des BDEW und der Romantik Hotels & Restaurants in Deutschland geht ins dritte Jahr

Glücklicher Gewinner – das Romantik Hotel Messerschmitt

Berlin / Frankfurt, 6. Mai 2013 – “TrinkWasser – immer ein Gewinn” lautete das Motto des Gewinnspiels, das der BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V., Berlin, und die Hotelkooperation Romantik Hotels & Restaurants im Rahmen ihrer Kooperation “Unser Trinkwasser – in den besten Häusern zu Hause” vor kurzem realisiert hatten. Glückliche Gewinner gab es dabei sowohl auf Gäste- als auch auf Hotelier-Seite: Zahlreiche Romantik Hotel-Gäste haben die Fragen zum Thema “Trinkwasser aus dem Hahn” richtig beantwortet – zehn von ihnen konnten sich über ein Wochenende in einem Romantik Hotel, einen schicken Trinkwassersprudler oder eines von acht Paketen mit einer modernen Glaskaraffe und sechs Gläsern freuen.

Glücklicher Gewinner – das Romantik Hotel Messerschmitt
Groß war die Überraschung auch im Romantik Hotel Messerschmitt: Hier gab es die meisten Rätsel- und Trinkwasserfreunde, stammte der größte Anteil der Gewinnspiel-Postkarten doch aus Bamberg. Seit kurzem steht daher eine nagelneue Auftisch-Trinkwasseranlage Sodamaster 600 Klassik von Brita Ionox im Wert von rund 3.000 Euro im Empfangsbereich, um die Gäste sowohl mit gekühltem stillem als auch mit sprudelndem Trinkwasser zu jeder Tageszeit zu erfrischen.

Rund 50 Romantik Hoteliers bieten Trinkwasser an
Ende 2010 haben der BDEW und die Romantik Hotels & Restaurants die gemeinsame Kooperation “Unser Trinkwasser – in den besten Häusern zu Hause” ins Leben gerufen, um den Romantik Hotel-Gästen die Vorzüge des Wassers aus dem Hahn näher zu bringen: Denn Trinkwasser ist nicht nur ein erfrischender Durstlöscher – es ist gesund, natürlich, ressourcenschonend und gehört zu den am besten kontrollierten Lebensmitteln in Deutschland. Rund 50 deutsche Romantik Hoteliers beteiligen sich mittlerweile an der Initiative und bieten ihren Gästen Trinkwasser als erfrischenden Service an der Rezeption, in der Lounge, am Frühstücks- oder Tagungsbuffet an.

Umfrage zum Thema “Trinkwasser im Restaurant”
Dass Verbraucher auch ein derartiges Angebot im Restaurant zu schätzen wissen, belegt eine im Januar 2013 durchgeführte Umfrage. Dazu hat das Markt- und Sozialforschungsinstitut TNS Emnid im Auftrag des Forum Trinkwasser mehr als 1.000 Bundesbürger befragt. Mit einem eindeutigen Ergebnis: Die Mehrheit der Befragten (76 Prozent) fände das Angebot von Trinkwasser im Restaurant sehr gut und empfindet dies als sympathischen Service. Und ebenso viele würden nicht weniger andere Getränke konsumieren, wenn ihnen Trinkwasser angeboten wird. Für fast die Hälfte der Befragten (46 Prozent) wäre ein kostenfreier Trinkwasserservice zudem sogar sicher beziehungsweise vielleicht ein Grund, das Restaurant öfter zu besuchen.

Über den BDEW – Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V.
Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW), Berlin, vertritt rund 1.800 Unternehmen unterschiedlicher Größen und Organisationsformen. Das Spektrum der Mitglieder reicht von lokalen und kommunalen über regionale bis hin zu überregionalen Unternehmen. Sie repräsentieren rund 90 Prozent des Stromabsatzes, gut 60 Prozent des Nah- und Fernwärmeabsatzes, 90 Prozent des Erdgasabsatzes, 80 Prozent der Trinkwasserförderung und rund ein Drittel der Abwasserentsorgung in Deutschland. Der unter dem Leitmotiv “Energie.Wasser.Leben” agierende BDEW ist zentraler Ansprechpartner für alle Fragen rund um Erdgas, Strom und Fernwärme sowie Wasser und Abwasser in Deutschland. www.bdew.de

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: