Gänse-Essen im Frankfurter Restaurant Maximilian

Knuspriger Gänsebraten für alle Fans der Martins-Gans

Gänse-Essen im Frankfurter Restaurant Maximilian

Passend zum Martinstag bietet das Restaurant Maximilian in Frankfurt ein spezielles Gänse-Menü

Frankfurt, 9. November 2013. [GT091113MX] Ab sofort kommen Martinsgans-Freunde im Restaurant Maximilian in Frankfurt auf ihre Kosten: Denn rechtzeitig zum bevorstehenden Martinsfest am 11.11.2013 begeistert das Restaurant mit einer speziellen Gänsekarte.

Gänseessen mit Familie, Freunden oder Arbeitskollegen
In diesem Jahr finden alle den richtigen Leckerbissen. So überzeugt die Küche des Maximilian die Gäste natürlich mit dem traditionell knusprigen Gänsebraten. Feinschmecker finden aber beispielsweise auch eine tropisch-exotische Variante: Gänsebrust oder Gänsekeule in Madeira-Thymiansauce mit Feigen, Rotkohl und Kartoffelklößen mit Mohnhaube. Mit korrespondierenden Vorspeisen und passenden Desserts lädt das Restaurant Maximilian damit zu einer lukullischen Entdeckungstour rund um den Sankt-Martinstag ein.

Martinsgansessen – ein alter Brauch zu St. Martin
Wenn die Gans knusprig duftend auf den Tisch kommt, dann wird es gemütlich. Historisch geht die Tradition mit dem Gänsebraten, der Martins- oder Weihnachtsgans, auf die adventliche Fastenzeit zurück: Traditionell wurde am 11. November (St. Martin) nochmals ein köstlicher Braten serviert, bevor dann bis Weihnachten die Fastenzeit begann. Das Fasten wird heutzutage meist nicht mehr so streng genommen, aber ein leckerer Gänsebraten gehört immer noch zu den beliebtesten Gerichten an rauen Herbst- und Wintertagen.

Martinsgans-Dinner im Restaurant
Das Restaurant Maximilian im Frankfurter Stadtteil Ginnheim in der Nähe der Bundesbank, direkt am Fuß des Ginnheimer Fernsehturms ist der richtige Ort um einen entspannten Abend mit schmackhaften Speisen ganz ohne Stress zu erleben. Der aufmerksame Service erfüllt gerne auch besondere Menüwünsche. Für das Martinsgansessen mit der ganzen Familie, auch im Rahmen einer Firmen-Weihnachtsfeier, empfiehlt sich eine Reservierung unter: 069 9515 3313.

Über das Restaurant Maximilian:
Das Restaurant Maximilian in Frankfurt-Ginnheim überzeugt durch ein ansprechendes Brasserie-Konzept: regionaler Bezug, frische unprätentiöse Küche, wechselnde kreative Tagesgerichte und ausgesuchte Weine verwöhnen Leib und Seele. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen ein, der Service ist unkompliziert und herzlich. Damit wird das Maximilian zum Anlaufpunkt für unbeschwerten Genuss.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 16:00 bis 24:00 Uhr, Sonntag Ruhetag.
Reservierungen: Tel. und Fax (069) 9515 3313

Kontaktadresse:
Restaurant Maximilian
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt am Main
Web: http://www.maximilian-restaurant.de
Tel.: (069) 9515 3313
Fax: (069) 9515 3313

Über das Restaurant Maximilian:
Das Restaurant Maximilian in Frankfurt-Ginnheim überzeugt durch ein ansprechendes Brasserie-Konzept: regionaler Bezug, frische unprätentiöse Küche, wechselnde kreative Tagesgerichte und ausgesuchte Weine verwöhnen Leib und Seele. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen ein, der Service ist unkompliziert und herzlich. Damit wird das Maximilian zum Anlaufpunkt für unbeschwerten Genuss.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 16:00 bis 24:00 Uhr, Sonntag Ruhetag
Reservierungen: Tel. und Fax (069) 9515 3313

Kontaktadresse:
Restaurant Maximilian
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt am Main
Web: http://www.maximilian-restaurant.de
Tel.: (069) 9515 3313
Fax: (069) 9515 3313

Kontakt
Restaurant Maximilian
Herbert Kröpl
Ginnheimer Stadtweg 120
60431 Frankfurt
(069) 9515 3313
info@maximilian-restaurant.de
http://maximilian-restaurant.de/

Pressekontakt:
PR Union
Lukas Schulz
Eschenheimer Anlage 21
60318 Frankfurt
069173206240
press@pr-union.de
http://www.pr-union.de

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: