Mobiles Marketing für tagesaktuelle Angebote von Plazaa Business

(PREGAS) Der Onlinedienst plazaa bietet Gastronomen die Möglichkeit, ihre Angebote durch einen ortsbezogenen Service zu kommunizieren. Durch Kooperationen mit Google, Facebook und weiteren Seiten wird ein großer potentieller Kundenkreis erreicht.

„Mit plazaa Business können Unternehmen Neukunden gewinnen, bereits bestehende Verbindungen vertiefen und neue Umsatzpotentiale erreichen“, erklärt Alexander Kaiser, Geschäftsführer der plazaa GmbH und Gründer der Website. Gewünschte Angebote werden auf der Website von plazaa, über die plazaa iPhone App und – das macht es besonders interessant – über externe Kooperationspartner wie Facebook und Google gestreut.

Plazaa Business garantiert Geschäftsinhabern, dass jeden Monat mindestens 5.000 Leute in der Nähe des Geschäftes das vom Inhaber eingestellte Angebot auf ihrem Smartphone sehen.

Lesen Sie weiter auf NomyBlog

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: