www.Auto-doc.CH

Aus einer Hand: Komplettsortiment für Hygiene in der Gastronomie

JMC Verlag erweitert HACCP-Webshop und senkt Preise um bis zu 40 Prozent

Aus einer Hand: Komplettsortiment für Hygiene in der Gastronomie

Mithilfe von HACCP-Schulungen lassen sich gesetzliche Hygienevorschriften einfach umsetzen. (Bildquelle: JMC Verlag)

Augsburg, 5. Juni 2018 – Der JMC Verlag hat seinen HACCP-Webshop ausgebaut, die Preise gesenkt und seine Produktpalette für die Hygiene-Anforderungen der Gastronomie optimiert: Unter https://jmc-verlag.de/shop/ bietet der Branchenspezialist Komplettlösungen für die Eigenkontrolle zur Vermeidung von Infektionskrankheiten und zur Einhaltung der HACCP-Richtlinien. Zudem hat der JMC Verlag seinen HACCP-Webshop neu strukturiert und benutzerfreundlicher aufgebaut.

Der auf Lebensmittelhygiene spezialisierte Fachverlag JMC hat das Produktportfolio in seinem HACCP-Webshop deutlich erweitert. Betreiber von Großküchen und Restaurants können künftig noch einfacher auf die Produkte, die in sieben Kategorien aufgeschlüsselt sind, zugreifen und diese direkt bestellen. Unter den Menüpunkten “HACCP, Thermometer, Desinfektion, Etiketten, Schulung, Pakete und Sonstiges” bietet der HACCP-Webshop ein Komplettpaket für Lebensmittelhygiene in Gastronomie-Küchen.

Empfohlen vom Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure (BVLK)
Zur Sicherheit von Lebensmitteln und der Eigenkontrolle kleinerer und mittlerer gastronomischen Betriebe liefert der JMC Verlag als Branchenspezialist alles aus einer Hand: Darunter die Top-Seller HACCP-Wareneingangsstempel und das komplette HACCP-Premium-Paket.

Das vom BVLK empfohlene Standardwerk “Eigenkontrollen und HACCP in der Gastronomie”, spezielle HACCP-Checklisten und Schulungsmaterialien zur Umsetzung von Hygienevorschriften sowie eine Video-Schulung sind nur über den HACCP-Webshop erhältlich. Einzelne Preise, etwa für die Video-Schulung “Infektionsschutzgesetz”, hat der JMC Verlag aktuell um bis zu 40 Prozent gesenkt.

Neu im Shop: Wasserlösliche Etiketten
Zur vollen Kontrolle müssen Gastronomiebetriebe selbst eingefrorene Waren, Rückstellproben oder umgefüllte Trockenwaren – beispielsweise Gewürze – ausreichend beschriften. Die neu im Shop erhältlichen Etiketten ermöglichen nicht nur das, sondern lassen sich nach dem Gebrauch einfach unter fließendem Wasser ablösen. Zum Testen bietet der JMC Verlag eine Etiketten-Grundausstattung für Rückstellproben, Tiefkühllagerung und Anbruchware.

Alle genannten Produkte können im JMC Verlag unter https://jmc-verlag.de/shop/ bestellt werden.

Der JMC Verlag UG (haftungsbeschränkt) mit Sitz in Augsburg ist ein auf Lebensmittelhygiene spezialisierter Verlag. Mit seinen Produkten richtet er sich in erster Linie an Gastronomie-Betriebe wie Restaurants und Großküchen. Das Portfolio erstreckt sich von praktischen Anleitungen und Arbeitshilfen zur Umsetzung von Hygienevorschriften bis zu Schulungsmaterialien (Folien und Videos) zur einfachen Durchführung gesetzlich notwendiger Schulungen. Der JMC Verlag bietet zudem Produkte, die für die notwendigen Eigenkontrollen nützlich sind (z.B. Lebensmittel-Kontrollthermometer, Wareneingangsstempel).
Der Verlag wurde 2010 von Jürgen Mayer gegründet. Jürgen Mayer ist seit vielen Jahren erfahrener Berater und Dozent im Bereich Lebensmittelhygiene/HACCP. In dieser Eigenschaft ist er in vielen Bereichen der Lebensmittelwirtschaft (Industrie, Handwerk, Großküchen, Logistik, Verpackung, etc.) unterwegs und begleitet die Betriebe bei der Einführung von HACCP-Systemen und verschiedenen Normen und Standards. Weitere Informationen finden Sie unter: www.jmc-verlag.de .

Firmenkontakt
JMC Verlag
Jürgen Mayer
Fuggerstraße 14
86150 Augsburg
+49(0)821 – 589 190 05
+49(0)821 – 589 190 06
kontakt@jmc-verlag.de
http://www.jmc-verlag.de

Pressekontakt
epr – elsaesser public relations
Sabine Hensold
Maximilianstraße 50
86150 Augsburg
+49(0)821 4508 79-17
sh@epr-online.de
http://epr-online.de

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: