Heldts Hotel empfiehlt: Herbstliche Atempause in Eckernförde

Auch im Herbst ist Eckernförde eines der attraktivsten Reiseziele an der gesamten deutschen Ostseeküste.

Heldts Hotel empfiehlt: Herbstliche Atempause in Eckernförde

Der Jahrhundertsommer 2018 schenkt uns in Schleswig-Holstein gerade seine letzten sonnigen Stunden und viele Besucher werden sich gern an die vielen warmen und ereignisreichen Sommertage an den Stränden der Eckernförder Bucht erinnern.

Abends wird es jetzt schon langsam früher dunkel und das bunte Leben und Treiben in Eckernfördes Altstadt verlagert sich immer häufiger von draußen nach drinnen. Hier ist es gemütlich und warm – zu erleben gibt es immer etwas.

Manch einem ist diese jahreszeitliche Atempause ganz recht, denn vieles ist im langen Sommer liegen geblieben und die nahende Weihnachtssaison kündigt sich schon in den Auslagen der Lebensmittehändler an. Dies ist die ideale Zeit, um Dinge zu regeln, Vorhaben umzusetzen oder noch einmal bewusst etwas auszuspannen, bevor es wieder in Richtung Winter geht.

> Eckernförde geht immer!

Was auch immer geplant ist, Eckernförde bietet, unabhängig von der Jahreszeit, stets vielfältige Möglichkeiten für eine angenehme und abwechslungsreiche Zeit. Als eines der attraktivsten Reiseziele an der gesamten deutschen Ostseeküste sind für die kommenden Wochen bereits einige sehr beliebte Veranstaltungen vorbereitet – hier eine kleine Auswahl:

Eckernförder Erntefest am Hafen – 29. September 2018:
Einer der größten Umzüge seiner Art zum Erntedank in Schleswig-Holstein zieht mit vielen Bewunderern, prachtvoll geschmückten Erntewagen und jeder Menge Musik in Eckernförde ein.

Eckernförder Perspektiven – Messe für ganzheitliche Heilweisen – 6. bis 7. Oktober 2018:
Erfahren Sie auf dieser Messe in der Eckernförder Stadthalle Wissenswertes über die Themen Ganzheitliche Gesundheit, Spiritualität und alternative Medizin. Information und Austausch für Jung und Alt.

Antik-, Kunst- und Kitschmarkt – ab 21. Oktober 2018:
Diese monatliche Veranstaltung ist in den Monaten Oktober bis März für überregionale Händler und interessierte Besucher ein fester und spannender Termin.

Lange Nächte der Kultur – 3. bis 24. November 2017:
Zum 6. Mal in Folge bietet die Stadt Eckernförde in Zusammenarbeit mit zahlreichen Künstlern, Kulturschaffenden, Vereinen, Einrichtungen sowie Einzelpersonen, eine Veranstaltungsreihe zu ganz unterschiedlichen kulturellen Themenbereichen an. An “4 Langen Nächten” im November lässt sich vielfältige Kultur, quer durch ganz Eckernförde, hautnah erleben.

03. November 2018 – Lange Nacht Musik
11. November 2018 – Lange Nacht der Theater & Tanz
18. November 2018 – Lange Nacht der Kunst
24. November 2018 – Lange Nacht der Literatur

Premiere: Eckernförde Singt – 9. November:
Ein mitreißendes Gesangsevent, bei dem mehrere hundert Menschen ohne jeden Leistungsdruck Welthits von gestern und heute singen. Ob jung oder alt, talentiert oder nicht, im “Chor für Alle” ist jeder willkommen, der Spaß am Singen hat. Chorleiter und professionelle Musikerinnen lassen einen stimmgewaltigen Sound entstehen.

Weihnachtsmarkt rund um die St.-Nicolai-Kirche – ab 30. November 2018:
Und falls sich Besucher wundern, warum es in der Eckernförde Altstadt so verlockend nach Punsch, Gebackenem und Gebratenem riecht – der traditionelle Eckernförder Weihnachtsmarkt ist wieder da!

> Gut gebettet durch den Herbst

Ob für die Atempause oder den Veranstaltungsmarathon, ob für den Strandspaziergang oder den Kulturbesuch, ob für den Sonnenuntergang oder den Herbststurm – die Besucher in Eckernförde erwartet immer ein sauberes Bett in einem gemütlichen Haus.

Für den Aufenthalt lädt sie das moderne familiengeführte Heldts Hotel zu einer erholsamen Übernachtung ein. Es ist zentral gelegen und die Gäste können direkt aus den hellen, familienfreundlichen Apartments mit Küchenzeile in einen neuen Tag starten.

Im Herzen der Altstadt, in unmittelbarer Nähe zu dem traditionellen Kaffeehaus Heldt, stehen mit den Apartments im Kaffeehaus Heldt und Hugos Haus weitere gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten in verschiedenen Größen zur Verfügung und freuen sich auf die Gäste.

Gleich gegenüber von Heldts Hotel steht für Reisende in Berthas Haus eine weitere Ferienwohnung für den angenehmen Aufenthalt in Eckernförde bereit. In dem schönen roten Backsteinhaus in der Berliner Straße findet sich ein stilvoll eingerichtetes Apartment mit drei Zimmern – für die ganze Familie.

Heldts Hotel ist ein modernes und zentral gelegenes Apartment-Hotel mit Bistro in Eckernförde. Jedes Apartment ist individuell gestaltet und mit einem großzügigen Wohn- und Essbereich, Bad und Küchenzeile ausgestattet. Im Erdgeschoss steht ein behindertenfreundliches Apartment zur Verfügung. Ein hoteleigener Parkplatz ist vorhanden.

Hugos Haus, die Apartments im Kaffeehaus Heldt und Berthas Haus beherbergen charmante Ferienwohnungen und Apartments in Eckernförde – in direkter Nachbarschaft zum Strand und zum Hafen. Die geschmackvoll eingerichteten Apartments sind mit einer Küchenzeile ausgestattet. In den hellen, freundlichen Räumen mit Holzfußboden und norddeutschem Flair fühlen sich Besucher auf Anhieb wohl.

Kontakt
Heldts Hotel
Armin Heldt
Berliner Straße 10
24340 Eckernförde
04351 – 88 94 130
04351 – 88 94 131
info@heldts-hotel.de
http://www.heldts-hotel.de

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: