Frischer Wind für die Oceanfront von Virginia Beach: Neues Hyatt Place direkt am Strand des beliebten Badeortes

140 Gästezimmer mit Balkonen und großer Veranstaltungsbereich am längsten Vergnügungsstrand der Welt

Frischer Wind für die Oceanfront von Virginia Beach: Neues Hyatt Place direkt am Strand des beliebten Badeortes

Direkt am langen Sandstrand liegt das neue Hyatt Place Virginia Beach/Oceanfront.

Virginia Beach gehört zu den schönsten und populärsten Badeorten an der Ostküste der USA. Dazu tragen nicht zuletzt die drei Strände bei, von denen einer mit einer Länge von 45 Kilometern als längster Vergnügungsstrand der Welt gilt. Mit dem Hyatt Place Virginia Beach/Oceanfront hat jetzt ein neues Hotel in prominenter Lage seine Pforten geöffnet. Das Haus befindet sich direkt am Strand und dem Boardwalk, der rund fünf Kilometer langen Strandpromenade. Auf 13 Etagen bietet es 140 Gästezimmer, ebenso einen großzügigen Veranstaltungsbereich mit hochwertiger, technischer Ausstattung sowie eine Sonnenterrasse im 10. Stockwerk.

Alle 140 Unterkünfte verfügen über einen eigenen Balkon. Je nach Lage haben die Gäste vor dort einen fantastischen Blick auf den Strand und den Atlantik – wo sie mit ein bisschen Glück sogar Delfine oder Wale im Meer beobachten können – oder auf Atlantic Avenue, auf der häufig Feste, Paraden und Live-Musik stattfinden.

Kostenloses WLAN ist in dem neuen Hotel im Süden des Bundesstaates Virginia ebenso selbstverständlich wie das täglich 24 Stunden geöffnete Gym mit Cardio-Geräten. Für das leibliche Wohl sorgen rund um die Uhr The Placery und The Market, während an der Breakfast Bar unter anderem frisches Obst und warme Frühstücksspezialitäten zu finden sind.

Weitere Informationen zum Hyatt Place Virginia Beach/Oceanfront sowie zu Virginia Beach gibt es unter www.hyatt.com/en-US/hotel/virginia/hyatt-place-virginia-beach-oceanfront/orfzo und unter www.visitvirginiabeach.com

Wo der Atlantische Ozean und die Chesapeake Bay an der US-Ostküste aufeinander treffen, verspricht Virginia Beach drei Stranderlebnisse in einem Urlaub. Die lebensfrohe Küstenstadt ist eines der beliebtesten Feriengebiete der USA und bietet neben Strandabenteuern und einer quirligen Innenstadt auch unberührte Natur, kulinarische Genüsse in Form von frischen Austern und Meeresfrüchten aus der Region sowie ein unbeschwertes Lebensgefühl ganz nach dem Motto „Live The Life“. Die beliebte Standpromenade hält den Rekord als längster Vergnügung sstrand der Welt – sie ist ideal für alle, die im Urlaub viel erleben möchten. Ruhig und abgeschieden liegt hingegen Sandbridge Beach: Gäste entspannen hier in Ferienhäusern oder Apartments und genießen einen malerischen Blick auf den naturbelassenen Strand. Aufgrund seiner ruhigen Gewässer bei Wassersportlern besonders beliebt ist der Strand an der Chesapeake Bay, dem größten Flussmündungsgebiet der USA.

Das Virginia Beach Convention & Visitors Bureau präsentiert Besucher aus aller Welt die Stadt als ganzjähriges Reiseziel. Aktuelle Pressebilder stehen unter www.VisitVirginiaBeach.com/pressroom bereit. Weitere Informationen sind zudem auf der deutschsprachigen Webseite www.VisitVirginiaBeach.de sowie auf der deutschen Facebook Fan-Seite www.facebook.com/EntdeckeVirginiaBeach erhältlich.

Firmenkontakt
Virginia Beach Convention & Visitors Bureau
Kelli Norman
Parks Avenue 2101
VA 23451 Virginia Beach
001 757 – 385-2000
virginiabeach@claasen.de
http://www.VisitVirginiaBeach.de

Pressekontakt
Claasen Communication
Maria Greiner
Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
06257 – 68781
06257 – 68382
maria.greiner@claasen.de
http://www.claasen.de

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: