Exklusiv Making Of vom Lindt DIVA Fotoshooting in Berlin

And the Diva goes to… Opernsängerin Kirsten (39) ist die “Lindt DIVA2013”!
TastesReallyGood beim Lindt DIVA Shooting im luxuriösem Ritz Carlton Hotel mit fantastischen Einblicken “Behind the Scenes”

Es ist Samstag in Berlin und draußen ist es grau. Touristen huschen hektisch über den Potsdamer Platz während sich das Redaktionsteam von TastesReallyGood von dem Portier in das edelvergoldete, kristallgläserne Ambiente des Ritz-Carlton-Hotels geleiten lässt. Goldstaub und ein feiner Hauch luxuriösen Glamours liegen in der Luft.
TastesReallyGood war exklusiv dabei und dokumentierte dieses besondere Pressefotoshooting für die Lindt DIVA Pralinés und führte ein Interview mit dem Geschäftsführer der Lindt & Sprüngli GmbH, Dr. Adalbert Lechner.

Glanz, Glamour und viele Diven! Im Rahmen einer großen Internet-Aktion hatte Lindt DIVA Nutzerinnen der Website dazu aufgefordert, sich mit Foto und Text als Glamour-Diva zu bewerben. Siegerin ist die 39-jährige Kirsten aus Ludwigsburg. Sie hatte sowohl die User als auch die Jury beim Pre-Casting mit den vier Finalistinnen überzeugt. Ihr Gewinn: ein glamouröses Shooting mit Star-Fotografin Gabo in dem Luxus-Hotel. Gabo, die schon alle Stars aus Hollywood und die Diven dieser Welt vor der Kamera hatte, setzte die “Lindt DIVA” perfekt in Szene: in eleganten Abendroben (von der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf und Aline Ochoa Paris) am Piano oder in der Badewanne mit einem Glas Champagner in der Hand. In einer weiteren Hauptrolle waren natürlich die edlen und mit Goldstaub bestäubten Trüffelspezialitäten in vier Geschmacksrichtungen, die Lindt DIVA Pralinés, zu sehen.
“Es war sehr spannend und aufregend, ein unvergessliches Erlebnis”, so Gewinnerin Kirsten. “Wir haben in den unterschiedlichsten Locations des Hotels wunderschöne Fotos gemacht. Die Arbeit mit Gabo war wunderbar. Sie gibt natürlich vor, was alles zu machen ist, war aber gleichzeitig offen für meine persönlichen Ideen und hat mir viele Freiheiten gegeben. Sie hat mit ihrer professionellen Art und Erfahrung sehr dazu beigetragen, dass ich weniger nervös war. Ich habe mich wie eine Diva gefühlt.”

Obwohl Gabo normalerweise nur mit Profi-Models arbeitet, hatte sie sich sofort dazu bereit erklärt, die Diven zu fotografieren. Und beim Shooting das Maximum an Diva aus ihnen herausgeholt: “Alles ist echter, weniger einprogrammiert und viel natürlicher als bei professionellen Models. Das war das Spannende für mich”, so Gabo. Was macht in Ihren Augen eine Diva aus? “Es kommt auf die innere Einstellung an. Eine Diva zeichnet sich nicht durch Arroganz oder Überheblichkeit aus. Und sie trägt meiner Meinung nach auch keinen Pelz oder Perlen. Das macht alt. Eine Diva strahlt in meinen Augen eine gewisse Eleganz und Persönlichkeit aus, die ihre Mitmenschen davon abhält, sie unfreundlich zu behandeln. Diva sein hat für mich in erster Linie mit Persönlichkeit und Vielschichtigkeit zu tun. Zu wissen was man will, aber nicht alles haben zu wollen.” Auch in der Star-Fotografin steckt eine Diva: “Zu 100 Prozent sogar – aber im positiven Sinne”, lachte Gabo. “Mein Motto lautet: “Viva la Diva”. Ich kann in einem Schloss oder Luxushotel wohnen, aber auch in einem Tipi. Auf die Mischung kommt es an. Aber ich weiß auf jeden Fall, was ich will. Und ich weiß, was ich kann und erlaube es mir, auch einmal “nein” zu sagen. Deshalb bin ich eine Diva.”
Mit ihrem Charme, ihrer Ausstrahlung und ihrem stilvollen Auftreten hat Kirsten sowohl die Jury als auch die Nutzer der Lindt DIVA-Website überzeugt. “Kirsten ist eine Frau, die mitten im Leben steht”, so Dr. Adalbert Lechner. “Sie hat die Verantwortung für vier Kinder und ist gleichzeitig voll berufstätig. Sie sagt ja zu sich und ihrem Leben und nimmt sich auch Zeit zum Genießen – eine echte Diva.”

Aufgrund der vielen wunderbaren Bewerbungen fiel der Jury die Entscheidung sehr schwer. Deshalb hatte sich die Jury dazu entschieden, zusätzlich zwei Sonderpreise zu vergeben: die “Nachwuchs Lindt DIVA” und die “Lindt DIVA Grande Dame”. Zur “Nachwuchs Diva” wurde die 25-jährige Katarina aus Berlin gewählt. Die Studentin, die derzeit ihr Master-Studium absolviert, hat die Jury mit ihrer Aura, ihrer natürlichen Schönheit und ihrer originellen Bewerbung überzeugt.
Die 90-jährige Ruth aus München wurde “Lindt DIVA Grande Dame”. Die vielseitige Sängerin und Schauspielerin, die schon seit 70 Jahren auf der Bühne steht, ist eine wahre Lady und ein Vorbild für alle angehenden Diven. Sie überzeugte die Jury mit ihrer Lebensfreude, ihrer Energie und ihrer Fitness – und mit ihren spontanen Gesangseinlagen. Sie ist der beste Beweis, dass Schönheit keine Frage des Alters ist.
Beide Damen wurden ebenfalls von Gabo in Szene gesetzt. Die ersten Fotos vom Making Of kann man bereits auf der Website www.lindt-diva.de bewundern!

Das Interview und Lindt Making Of findet ihr auf unserem YouTube-Kanal TastesReallyGood Lindt Diva Fotoshooting Making Of

TastesReallyGood ist ein Produkt der dot-gruppe. Der Kanal bietet Genießern und Feinschmeckern eine passende Plattform sich über Foodtrends und Produkte zu informieren und vernetzt erfolgreiche Lebensmittelhersteller und -Marken mit genussaffinen YouTube-Nutzern.

Die dot-gruppe ist eine Social Media Agentur mit dem Schwerpunkt Viral Marketing. Mit rund zwölf Jahren Erfahrung als Social Agentur, hat die dot-gruppe schon für viele international angesehene Unternehmen und Marken aus den Bereichen B2B, Konsumgüter und Charity Kampagnen durchgeführt. Die dot-gruppe wurde bereits für seine Produktionen und Projekte für das Cannes International Advertising FestiDie dot-gruppe ist eine Social Media Agentur mit dem Schwerpunkt Viral Marketing. Mit rund zwölf Jahren Erfahrung als Social Agentur, hat die dot-gruppe schon für viele international angesehene Unternehmen und Marken aus den Bereichen B2B, Konsumgüter und Charity Kampagnen durchgeführt. Die dot-gruppe wurde bereits für seine Produktionen und Projekte für das Cannes International Advertising Festival und New York Advertising Festival nominiert.
val und New York Advertising Festival nominiert.

Kontakt:
dot-gruppe
Cosmea Isabell Christoleit
Erkelenzdamm 59/61
10999 Berlin
0304677660
pr@dot-gruppe.com
http://www.dot-gruppe.com

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: