NIDO: Osterbrunch – der Klassiker am Fleet

Seit 2009 zieht es die Hamburger zu Ostern an den Fleet zwischen Cremon und Deichstraße. Der Grund: Das traditionelle Osterbuffet im NIDO Osterbrunch im NIDO: Der Ponton am Fleet Das erste Fest des Jahres steht bevor und das Frühjahr lädt dazu ein, mit Familien und Freunden ganz gemütlich zu Ostern zu brunchen. Die Kombination aus Frühstück und Mittag lässt den Tag entspannt beginnen und...

Wismar 04.05.Stadtbibliothek Lesung „Mein letzter Arbeitstag“

Location: Stadtbibliothek Street: Ulmenstr. 15 City: 23966 – Wismar (Germany) Start: 04.05.2015 19:00 Uhr End: 04.05.2015 21:00 Uhr Entry: free get ticket Wismar 04.05. „Mein letzter Arbeitstag“ Lesung und Gespräch (Bildquelle: @Rohnstock-Biografien) 25 Jahre deutsche Einheit sind ein freudiges Ereignis. Trotzdem hat diese gesellschaftliche Veränderung auch tiefe Einschnitte...

Wismar 04.05.: „Mein letzter Arbeitstag“ Lesung und Gespräch

Location: Stadtbibliothek Street: Ulmenstr. 15 City: 23966 – Wismar (Germany) Start: 05.05.2015 19:00 Uhr End: 05.05.2015 21:00 Uhr Entry: 6.00 Euro (incl. 19% VAT) get ticket Wismar 04.05.2015: Mein letzter Arbeitstag : Lesung zu ostdeutschen Lebensläufen 89/90 25 Jahre deutsche Einheit sind ein freudiges Ereignis. Trotzdem hat diese gesellschaftliche Veränderung auch tiefe Einschnitte...

Dry-Aged Angus Beef Burger

Lily Burger ist die Top Location für die besten Angus Burger in Berlin Bio Angus Beef Berlin. Feuer und Rindfleisch sind ein archaischer Genuss. Beef Burger aus Dry-Aged Angus Rindfleisch schmecken medium gegart am besten. Manche mögen es auch kurz noch fast roh. „Für mich gibt es nur eins. Der Burger muss innen noch rare sein. Fantastisch. Das gibt es nur im Lily Burger“, schwärmt...

Roaring Dragon Wok-Brenner gewinnt Silbermedaille beim Fire&Food Award 2015

Die Power und Vielseitigkeit von Roaring Dragon überzeugt auch die Juroren des Internationalen Barbecue Awards, der alljährlich vom europäischen Grill- und Barbecue Magazine Fire&Food ausgerichtet wird. M. Köpf von Roaring Dragon und E. Fletscher von Fire & Food (v.l.n.r.) Schon seit 2004 verleihen die Herausgeber des international renommierten Fachmagazins Fire&Food ihre Awards...

kvegks erweitert sein pikantes veganes Knabbersortiment um „Indisch“ und „Curry“

Bio, vegan, sozial: Jetzt fünf vegane Knabbersorten kvegks: Viele leckere vegane Keks- und Knabbersorten Dinklage 29.3.2015: Die junge vegane Manufaktur für Kekse und delikate Knabbereien, kvegks, hat nun fünf Sorten pikante Knabbereien im Angebot. Neu sind die Sorten „Indisch“ und „Curry“ mit erlesenen Rohkostgewürzen. Süße Kekse gehen ja immer für die meisten vegan...

Kulinarisches aus Saarlouis

Nicht nur Calli schmeckt es dort Buch: Kulinarisches aus Saarlouis Reiner Calmund schreibt in seinem Vorwort: „Es gibt den kleinen Hunger zwischendurch. Und es gibt den kleinen Genuss zwischendurch. Ein feiner Unterschied! Ungefähr so fein wie die Crepes von der „Creperie Großer Markt“ in Saarlouis. Was da gezaubert wird, war für mich schon oft genug Grund für einen Spaziergang...

Magazin STERN findet kvegks „lecker“ und „verflixt delikat“

Bio, vegan, sozial: Start-up für leckere Kekse und pikante Knabbereien mit guten Noten Bio, vegan, sozial: Viele leckere Sorten Kekse und pikante Knabbereien Dinklage, 28.3.15 – Das große deutsche Magazin STERN hat für sein Sonderthema „EXTRA GENUSS“ in seiner Ausgabe vom 19.3.2015 mehrere Sorten der veganen Keksmanufaktur kvegks verkostet. Die Redaktion findet kvegks „lecker“...