Herforder Maibock wieder erhältlich

Kräftiger Vorgeschmack auf den Frühling: Saisonspezialität der Herforder Brauerei zurück im Handel und in der Gastronomie

Herforder Maibock wieder erhältlich

Wieder erhältlich: Herforder Maibock ist die erfrischende Starkbierspezialität der Herforder Brauerei.

(Herford, 24.01.2014). Einen kräftigen Vorgeschmack auf den Frühling liefert die Herforder Brauerei mit ihrer Saisonspezialität Herforder Maibock. In diesen Tagen kehrt das helle Starkbier als Sechserträger in den Handel zurück. Frisch vom Fass lässt es sich in der heimischen Gastronomie genießen.

Spezialmalze, 16,4 Prozent Stammwürze und ein Alkoholgehalt von 6,6 Prozent verleihen Herforder Maibock seinen kräftigen, vollmundigen Charakter. Die Wurzeln des Bieres liegen im Mittelalter, als Mönche den „Maibock“ zur Überbrückung des Nahrungsbedarfs in der Fastenzeit nutzten. Das mit stärkerer Würze und geringerer Hopfenbeigabe eingebraute Bier hatte einen hohen Alkoholgehalt und war damit außerordentlich haltbar.

Marinierte Maibocksteaks – eine herrliche Rezeptidee
von Meisterkoch Andreas Pöschel

Zutaten für 4 Personen
– 4 Steaks, z. B. Nacken-/Kammsteaks vom Schwein
– 1 große Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– Senf, mittelscharf
– 0,5 l Herforder Maibock
– Salz, Pfeffer

Zubereitung
Die Zwiebel schälen und in grobe Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen grob hacken. Die Steaks waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und von beiden Seiten mit Senf bestreichen. Das Fleisch, die Zwiebelringe und den Knoblauch anschließend in einer Auflaufform schichten. Herforder Maibock darüber gießen, sodass alle Zutaten vollständig bedeckt sind. Zugedeckt ca. 6 Stunden ziehen lassen. Zum Grillen die Steaks aus der Marinade nehmen. Tipp: Die Zwiebelringe können prima in einem Stück Alufolie mit angegrillt werden.

Weitere Rezepte auf Anfrage
www.herforder.de

Bildrechte: (c) Herforder Brauerei

Die Herforder Brauerei, gegründet 1878, ist die bedeutendste Regionalbrauerei im Großraum Ostwestfalen-Lippe. Auf die Traditionsmarke Herforder Pils entfallen 90 Prozent der Gesamtbraumenge. Ein Export-Bier, ein Hefeweizen, das malzig-würzige Herforder Landbier, eine alkoholfreie Variante sowie Herforder Schwarzbier ergänzen das Produktportfolio. Hinzu kommen die Biermischgetränke Herforder Alster, Herforder Lemon Zero und Herforder Cola Zero sowie die Saisonspezialitäten Herforder Maibock und Herforder Weihnacht. www.herforder.de

Kontakt:
HERFORDER BRAUEREI GmbH & Co. KG
Peter Lohmeyer
Gebr.-Uekermann-Str. 1
32120 Hiddenhausen
+49 5221 965-271
Peter.Lohmeyer@herforder.de
http://www.herforder.de

Teile diesen Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen