Eishörnchen sauber serviert: Mank Pocket Napkin gegen klebrige Finger

Die „Eis“ – Mini Pocket Napkin bietet doppelten Nutzen für Genießer: Ein erfrischendes Eis schmeckt nun mal am besten, wenn die Temperaturen in die Höhe schnellen. Dann aber kann das Eis schnell zum Problem werden: Klebrige Finger und Eistropfen auf dem Shirt trüben den unbeschwerten Genuss.

Eishörnchen sauber serviert: Mank Pocket Napkin gegen klebrige Finger

Die Mank Mini Pocket Napkin Eis sorgt für sauberen Eishörnchen-Genuss.

Ein erfrischendes Eis schmeckt nun mal am besten, wenn die Temperaturen in die Höhe schnellen. Dann aber kann das Eis schnell zum Problem werden: Klebrige Finger und Eistropfen auf dem Shirt trüben den unbeschwerten Genuss. „Mit den neuen Eis Mini Pocket Napkins von MANK Designed Paper Products aus Dernbach ist jetzt Schluss mit diesem Problem“ verspricht Mank Geschäftsführer Lothar Hümmerich.

Die Weiterentwicklung der beliebten Pocket Napkin, die sich als Besteckserviette einen Namen gemacht hat, ist ganz auf die Bedürfnisse der „Naschkatzen“ abgestimmt. Ähnlich dem „großen“ Vorbild hat auch die Eis-Version in Visitenkartengröße eine geschützte, halbrunde Stanzung, in die das Eishörnchen eingesteckt wird. Der Nutzer hat hochwertiges Mank Linclass Material in der Hand und kann so ohne Kleckereien seine Erfrischung genießen.

Anders als bei herkömmlichen Anfasshilfen schlägt die Mini Pocket Napkin zwei Fliegen mit einer Klappe: Neben einer appetitlichen Präsentation und einem besonderen „Aha-Effekt“ spart sie die zusätzliche Serviette. Nach dem Genuss von Vanille, Stracciatella, Schoko & Co. entfaltet die Mank Mini Pocket Napkin im wahrsten Sinne des Wortes ihren Mehrwert und wird zu einer vollwertigen Serviette im Format 190 x 220 Millimeter.

Ihren besonderen Werbeeffekt spielt die ausdrucksstarke Eisserviette durch eine individuelle Gestaltung nach Kundenwunsch ab einer Auflage von 6.000 Stück aus. Neutrale Designs sind bereits ab 600 Stück lieferbar. Die Druckfarben in beiden Varianten sind natürlich lebensmittelunbedenklich. Damit die Mini Pocket Napkin schon auf der Theke eine gute Figur macht, kommt sie in attraktiven Dispensern zur Einzelentnahme zum Kunden.
Bildquelle:kein externes Copyright

Innovationsfreude aus Tradition hat sich auch die zweite Generation im Management bei Mank Designed Paper Products in Dernbach im Westerwald auf die Fahnen geschrieben. Das mittelständische Unternehmen zählt heute zu den Martkführern im Bereich „Soft Solutions“ und Table-Top.
Spezialanfertigungen und Kleinauflagen sind bei Mank ebenso Tagesgeschäft, wie individualisierte Produkte für den Werbemittelmarkt in nahezu allen Stückzahlen. So werden Servietten, Untersetzer, Tischdecken, Tischläufer & Co. aus stoffähnlichem Mank Linclass und weichem Tissue zum festen Bestandteil des Corporate Design und damit zur „Visitenkarte“ des Unternehmens. Es entstand ein komplettes Table-Top-Programm, das heute in der führenden Gastronomie und Hotellerie ebenso zuhause ist, wie bei internationalen Airlines und im Eventbereich. Die preisgekrönte Mank Pocket Napkin, eine Besteckserviette mit integrierter Bestecktasche und patentierter Schlitzung, ist inzwischen zu einem „must have“ in Gastronomie und Hotellerie geworden.

Mank GmbH, Designed Paper Products
Andre Becker
Industriepark Urbacher Wald / Ringstraße 36
56307 Dernbach
02689-9415113
a.becker@mank.de
http://www.mank.de

menzel-PR
Werner Menzel
Brunnenstraße 5
56412 Ruppach-Goldh.
02602-671984
info@menzel-PR.de
http://www.menzel-PR.de

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen