„Volle Kraft voraus an der Elbe“ – Neuer Küchenchef in der Elbresidenz Bad Schandau

Der bisherige Sous Chef des Restaurant Elbterrasse, Frank Seyferth hat vor wenigen Tagen das Ruder in der Küche der Frank Seyferth„Elbterrasse“, dem sächsischen Restaurant im Hotel Elbresidenz Bad Schandau, übernommen.

1971 im sächsischen Dohna geboren, eroberte der gelernte Koch deutsche Metropolen und kochte unter anderem in München, Hamburg und Frankfurt. Zuletzt war Seyferth bis Oktober 2007 stellvertretender Küchenchef bei Schuler Catering in Nürnberg. Seit November 2007 ist er in der Elbterrasse beschäftigt. „Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Seyferth wieder einen Mitarbeiter der ersten Stunde an der Spitze des Küchenteams haben. Nicht nur die Empfehlung im aktuellen Guide Michelin 2013, auch die wachsende Gästezahl zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, so Matthias Opitz, Direktor des Hotels und Mitglied der Geschäftsführung.
Tischreservierung:
Restaurant Elbterrasse geöffnet täglich ab 11 Uhr
Restaurant Sendig geöffnet Di-Sa ab 18 Uhr
Telefonnummer 035022 / 919 700

Hotel Elbresidenz Bad Schandau*****
Marketing / PR
Anne Sonnenkalb
Markt 1-11
01814 Bad Schandau
Tel. 035022 / 919906

sonnenkalb@elbresidenz-bad-schandau.de

Die Elbresidenz in Bad Schandau steht seit Jahren für Genuss und hat mit dem „Sendig“ ein hauseigenes Sternerestaurant. Seit 2009 verteidigt die Mannschaft um André Tienelt den begehrten Michelin Stern. 2012 ist das Restaurant Sendig erneut in einigen Bewertungen gestiegen und ist seither mit 16 Punkten im Gault Millau und 4 Hauben im „Bertelsmann Guide“ ausgezeichnet.

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: