Der Waldgasthof Buchenhain schafft es auch dieses Jahr auf die “Sternklasse Bestenliste”!

Der Waldgasthof Buchenhain schafft es auch dieses Jahr auf die "Sternklasse Bestenliste"!

(Bildquelle: @hotelbuchenhain)

München/Buchenhain, 27. März 2019: Anfang März ist er wieder erschienen, der heilige Gral der deutschen Gastronomie-Empfehlungen: Die ” Sternklasse Restaurant-Bestenliste“. Sie wird jährlich anhand der sieben bundesweit größten Restaurant-Führer angefertigt. Und auch dieses Jahr freut sich ein uriger bayerischer Gasthof in Münchens Süden über einen wohlverdienten Platz in diesem begehrten Katalog: Der Waldgasthof Buchenhain.

Jedes Jahr nach dem Erscheinen der großen deutschen Restaurant-Guides Michelin, Gault&Millau, Feinschmecker, Gusto, Varta, Schlemmeratlas und der Große Restaurant & Hotel Guide zieht das Sternklasse Magazin Bilanz und erstellt auf der Grundlage dieser Bewertungen die Sternklasse Restaurant-Bestenliste (ehemals “Gerolsteiner Restaurant-Bestenliste”). Dabei werden nicht nur die besten 100 Restaurants vermerkt, sondern auch die knapp 3800 insgesamt von den Guides getesteten und empfohlenen Restaurants aufgeführt. Somit gibt die Liste eine große Gesamtübersicht auf die aktuelle Top-Gastronomie in Deutschland.

Die Küche des Waldgasthofs Buchenhain unter der Leitung von Küchenchef Carsten Wiedecke lebt von Qualität, Frische und von Regionalität. Die verarbeiteten heimischen Produkte werden aus Überzeugung und aus ethischen Grundsätzen von ausgewählten Partnern aus der nahen Umgebung bezogen. Dies trägt neben der hohen Qualität und dem hervorragenden Geschmack auch zur Förderung artgerechter Tierhaltung, kurzen Transportwegen und einer stetigen Qualitätssicherung durch zuständige Ansprechpartner in der Nähe bei. Die Küche des Waldgasthofs definiert sich durch bayerische Authentizität und kreative Interpretationen: Der klassische Schweinebraten in Dunkelbiersauce mit Kartoffelknödeln und Speck-Krautsalat ist auf der Speisekarte ebenso zu finden, wie eine gebratene Fasanenbrust im Pfefferspeck auf Birnenrösti mit Balsamico-Creme.

Zu erwähnen ist auch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Gerichte kosten zwischen 10 und 20 Euro. Doch nicht nur die Küche spielt in die Bewertung mit ein, auch alle Service- und Ambiente-Benotungen der Restaurantführer wurden auf der Sternklasse Restaurant-Liste berücksichtigt. Der Waldgasthof Buchenhain freut sich über die Empfehlungen vom Großen Restaurant & Hotel Guide, Gusto, dem Schlemmeratlas und Varta und schafft es so bayerweit auf Rang 183. Die konstante Qualitätssicherung und -steigung zeigt sich nun mit der bisher besten Platzierung des Waldgasthofs. Er schafft es deutschlandweit unter die Top 1000 Adressen.

Allgemeine Informationen zum Waldgasthof Buchenhain
Der Waldgasthof Buchenhain liegt im Süden von München und umfasst ein traditionsreiches Hotel mit hauseigenem Biergarten. Vor circa einem Jahrhundert wurde der Betrieb erstmals als Sommerschankwirtschaft geführt. Im Jahr 1969 wurde unter Antonie Kastner, Tochter von Anton Ley, welcher im Jahr 1906 erstmals die Konzession für den Gaststättenbetrieb erhielt, das Hotel eröffnet. Der Waldgasthof wird seit 2011 erfolgreich von den Inhabern Rina den Dríjver und Stefan Kastner geleitet. Das Haus präsentiert sich im traditionell bayerischen Landhausstil und überzeugt mit gemütlich, charmant eingerichteten 41 Zimmern und einem Apartment. Die Küche des Gasthofes reicht von schmackhaften, regionalen Schmankerln bis hin zu aufwendig kreierten Gerichten des Küchenchefs Carsten Wiedecke. Das Qualitätssiegel “Ausgezeichnete Bayerische Küche” mit der Höchstanzahl der drei Rauten bestätigt dies. Ein exzellent sortierter Weinkeller mit Raritäten aus aller Welt befindet sich unter den einladend dekorierten Speiseräumen. Mit einer Gesamtkapazität von etwa 800 Plätzen thront vor dem Eingang des Gasthofes der allseits beliebte hauseigene Biergarten. Über das gesamte Jahr hinweg finden sowohl im Gasthof als auch im Biergarten verschiedenste Veranstaltungen von Live-Musik Abenden bis hin zu saisonbedingten Feierlichkeiten statt. Fester Bestandteil des Eventprogramms sind der Antikmarkt und das Oldtimertreffen, das Waldfest und die Buchenhainer Waldweihnacht. Gäste reisen von weit her, um neben der Qualität des Gasthofs auch die umliegende Natur, wie den Forstenrieder Park, das Fünf Seen Land oder das Isarhochufer zu genießen.

Firmenkontakt
Waldgasthof Buchenhain
Rina den Drijver
Am Klettergarten 7
82065 Baierbrunn
+49 (0) 89 – 7448840
+49 (0) 89 – 7938701
info@hotelbuchenhain.de
http://www.hotelbuchenhain.de

Pressekontakt
Münchner Marketing Manufaktur GmbH
Greta Mager
Westendstraße 147/Rgb
80339 München
089 – 716 7200 15
g.mager@m-manufaktur.de
http://www.m-manufaktur.de

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: