Unilever Food Solutions auf der Internorga 2014 – Beratung und Chefstables

Auch 2014 setzte Unilever Food Solutions auf der Internorga den Schwerpunkt auf Beratung und Service. Der im Vorjahr extra dafür konzipierte Stand eignete sich perfekt für die Beratung live am Herd.

Unilever Food Solutions auf der Internorga 2014 - Beratung und Chefstables

Unilever Food Solutions auf der Internorga 2014 – Beratung und Chefstables

Der neue Stand zeigte, was den Mitarbeitern im Außendienst auch sonst wichtig ist: Fachliche und vor allen Dingen praktische Beratung, die individuell auf die Situation in der Küche des Kunden angepasst ist.

Die besten Methoden für den Alltag lassen sich im Gespräch finden. Bei Unilever Food Solutions fand dieses am Herd statt. Die Chefstables dienten der Verschmelzung von Tisch und Herd und kombinierten ideal Wissen und Praxis. Für jeden Bereich gab es eigene Chefstables: Hotels und Restaurants, Sozialverpflegung, Betriebsrestaurants und Systemgastronomie.

Klaus Ridderbusch, Geschäftsführer von Unilever Food Solutions sagte rückblickend: „Unser Fokus lag auch während der Messe darauf, die beste Kundenberatung auf dem Markt zu bieten. Die Dialoge mit den Kunden waren ein voller Erfolg und haben uns alle weiter gebracht.“

Die neue Knorr Professional Range

Unilever Food Solutions nutzte die Internorga auch, um die neue Knorr Professional Range vorzustellen. In Zusammenarbeit mit internationalen Sterneköchen wurde eine ganze Reihe neuer Zutaten entwickelt. So zum Beispiel flüssige Fonds, die 1:1 verwendet werden können.
Das Unternehmen zeigte auf der Messe, dass es mit Knorr Professional ein ganzes Sortiment an Zutaten bietet. Erstklassige Qualität ist hier das oberste Gebot.

Es wurde die gesamte Range bestehend aus flüssigen Fonds, konzentrierten flüssigen Bouillons, konzentrierten Saucenbasen, Dressingbasen und Gewürzpasten vorgestellt. Unilever Food Solutions hat es sich mit dieser Professional Range zur Aufgabe gemacht, für jedes individuelle Kochbedürfnis die passende Zutat anzubieten und zeigte den Köchen während der Messe, wie sie in ihrem Alltag die Knorr Professional Zutaten einsetzen können.

Phase Professional

Ein weiterer Schwerpunkt bei den Aktionen und Beratung am Herd war das neue Phase Professional Butter Flavour. Die Köche von Unilever Food Solutions zeigten, dass Phase Professional Butter Flavour wie geklärte Butter schmeckt, eine hohe Hitzestabilität sowie einen hohen Rauchpunkt hat.

United Against Waste

Ende 2012 initiierte Unilever Food Solutions „United Against Waste“ als Plattform für den gemeinsamen Kampf gegen die Verschwendung von Lebensmitteln. Auf der Internorga zeigte der Verein, wie ein aktiver Beitrag zur Abfallvermeidung geleistet werden kann. Die Besucher haben am Stand erfahren, mit welchen Kniffen sie künftig noch wirtschaftlicher arbeiten können.

Zahlen, Daten und Fakten zum Messeauftritt

– Insgesamt wurden ca. 13.000 Messemenüs serviert
– Im Schnitt 100 Beratungen an den Chefstables pro Tag – Messe gesamt: 600 individuelle Beratungen
– Häufigste Themen/Bedürfnisse in der Beratung:
* Optimierung der Prozesskette – vor allem Sous Vide
* Zutatenlösungen
– Beitrag zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung:
* Lebensmittelreste in der Vorbereitung:
30 kg bei 3 Tonnen Frischware
* Lebensmittelreste auf der Messe:
Pro Tag 5 Liter organischer Abfall – entspricht einem Gewicht von ca. 7 kg
Bildquelle:kein externes Copyright

Unilever Food Solutions, der Foodservice Bereich von Unilever, ist eines der weltweit führenden Foodservice Unternehmen. Das Unternehmen bietet kundenorientierte Lösungen für die Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. In Deutschland ist der Foodservice-Bereich ein wichtiges Standbein von Unilever.

Von Köchen inspiriert!

Unilever Foodsolutions steht für Know-How und Verständnis der Kochprozesse. Das Wissen und Können, Leckeres und Schmackhaftes zuzubereiten zeichnet unsere Mitarbeiter aus. Kundenvertrauen gewinnen und Respekt zollen sind wichtige Grundsätze unseres Unternehmens. Das Unternehmen versteht sich als Anbieter von pragmatischen Lösungen, die von Köchen inspiriert sind!

Unilever Foodsolutions hat im Convenience- und Außer-Haus-Markt eine herausragende Position in den Segmenten Saucen, Bouillons und Suppen. Weitere wichtige Produktgruppen des Sortiments sind Würzmittel, Salatkomponenten, Nahrungsfette und -öle, Beilagen sowie Desserts und Tiefkühlkost. Starke Marken wie Knorr, Lukull, Pfanni, Brunch, Bertolli, Carte D“ Or und Mondamin stehen für höchste Qualität und umfassenden Service.

Das Unternehmen verfügt über die größte Außendienst-Organisation im deutschen Foodservice-Markt. Etwa 235 Mitarbeiter beraten die Kunden vor Ort und unterstützen diese bei ihren Verkaufsaktivitäten und Aktionen. Die Culinary Fachberatung steht ihnen dabei zur Seite: Spitzenköche, die die Kunden bei der Produktwahl, Anwendung und Zubereitung von Speisen fachgerecht beraten. Sie denken täglich darüber nach, wie sie Produkte verbessern und Arbeitsabläufe vereinfachen können. Die Culinary Fachberatung arbeitet eng, kompetent und professionell mit den Küchenchefs aller Sparten der Branche und ihren Berufsverbänden zusammen.

Darüber hinaus findet der Kundendialog über eine kostenlose Kundenhotline und das Telebusiness-Team statt. Auch unsere Newsletter mit Informationen zu neuen Produkten bieten hervorragende Kommunikationsmöglichkeiten.

Unilever Food Solutions
Christine Weiser
Knorrstrasse 1
74074 Heilbronn
07131/501-0
agentur@highfood.de
http://www.unileverfoodsolutions.de

High Food Public Relations
Jan-Patrick Timmer
Neue Gröningerstrasse 10
20457 Hamburg
040/3037399 -12
hamburg@highfood.de
http://www.highfood.de/kontakt-und-impressum/

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen