„Umami“ – Die fünfte Geschmacksempfindung

Obwohl die fünfte Geschmacksrichtung schon 1908 gefunden wurde, ist sie erst in letzter Zeit in der Kulinarik wahrgenommen worden. Unilever Food Solutions geht aktuell dieser Geschmacksrichtung nach.

Umami Die fünfte Geschmacksempfindung

Die Zunge kann nicht nur vier Geschmacksempfindung – süß, sauer, salzig und bitter – unterscheiden, sondern fünf. Obwohl schon 1908 von dem japanischen Forscher Kikunae Ikeda entdeckt, findet die fünfte Geschmacksempfindung „Umami“ in den europäischen Ländern erst in den letzen Jahren vermehrt Beachtung.

Umami, das im Japanischen so viel wie „Köstlichkeit“ heißt, wird umschrieben als „pikant-würzig“, „bouillonartig“, „fleischig“ oder auch einfach „herzhaft“ – eben „Umami“. Der „Umami“-Geschmack basiert auf Bausteinen von Eiweißmolekülen. Diese lösen bei Kontakt mit einem Rezeptor auf der Zunge einen Reiz aus, der zum Gehirn gesendet wird.

Hauptsächlich sind es besonders proteinreiche Speisen, die diesen Geschmack in sich tragen. Neben Fleisch tragen auch Käse – insbesondere Hartkäse – Tomaten und Pilze in sehr unterschiedlichen Konzentrationen diesen Geschmack in sich. Umami schmeckt nicht nur, es unterstreicht auch den Geschmack fertiger Gerichte- nicht umsonst ist Fleisch, die geschmackliche Grundlage einer Suppe oder Sauce und Parmesan die Krönung eines Pasta-Gerichtes.

In der Küche bei Unilever Food Solutions geht man der fünften Geschmacksempfindung schon länger auf den Grund. „Umami“ ist seit langem wichtig in der täglichen Arbeit.

Umami als Würze

Unilever Food Solutions hat die Knorr Umami Würzmischung entwickelt, um den natürlichen Eigengeschmack der Speisen zu unterstreichen ohne Aromen zu überdecken.

Diese Kombination aus verschiedenen Zutaten eignet sich zum Würzen von herzhaften Gerichten aller Art, besonders natürlich für Fleisch, Fisch und entsprechend Saucen und Suppen. Aber auch Gemüse, Pasta und Reis können im Geschmack abgerundet werden.

Die helle Würzmischung, welche nicht einmal bei Reis zu einer Verfärbung führt, ist ohne auf der Speisekarte deklarationspflichtige Zusatzstoffe hergestellt (o.d.Z.) und enthält keine deklarationspflichtigen Allergene (o.d.A.).

http://www.unileverfoodsolutions.de/produkte-marken/produkte/wuerzmittel

Unilever Food Solutions, der Foodservice Bereich von Unilever, ist eines der weltweit führenden Foodservice Unternehmen. Das Unternehmen bietet kundenorientierte Lösungen für die Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. In Deutschland ist der Foodservice-Bereich ein wichtiges Standbein von Unilever.

Von Köchen inspiriert!

Unilever Foodsolutions steht für Know-How und Verständnis der Kochprozesse. Das Wissen und Können, Leckeres und Schmackhaftes zuzubereiten zeichnet unsere Mitarbeiter aus. Kundenvertrauen gewinnen und Respekt zollen sind wichtige Grundsätze unseres Unternehmens. Das Unternehmen versteht sich als Anbieter von pragmatischen Lösungen, die von Köchen inspiriert sind!

Unilever Foodsolutions hat im Convenience- und Außer-Haus-Markt eine herausragende Position in den Segmenten Saucen, Bouillons und Suppen. Weitere wichtige Produktgruppen des Sortiments sind Würzmittel, Salatkomponenten, Nahrungsfette und -öle, Beilagen sowie Desserts und Tiefkühlkost. Starke Marken wie Knorr, Lukull, Pfanni, Brunch, Bertolli, Carte D“ Or und Mondamin stehen für höchste Qualität und umfassenden Service.

Das Unternehmen verfügt über die größte Außendienst-Organisation im deutschen Foodservice-Markt. Etwa 235 Mitarbeiter beraten die Kunden vor Ort und unterstützen diese bei ihren Verkaufsaktivitäten und Aktionen. Die Culinary Fachberatung steht ihnen dabei zur Seite: Spitzenköche, die die Kunden bei der Produktwahl, Anwendung und Zubereitung von Speisen fachgerecht beraten. Sie denken täglich darüber nach, wie sie Produkte verbessern und Arbeitsabläufe vereinfachen können. Die Culinary Fachberatung arbeitet eng, kompetent und professionell mit den Küchenchefs aller Sparten der Branche und ihren Berufsverbänden zusammen.

Darüber hinaus findet der Kundendialog über eine kostenlose Kundenhotline und das Telebusiness-Team statt. Auch unsere Newsletter mit Informationen zu neuen Produkten bieten hervorragende Kommunikationsmöglichkeiten.

Kontakt
Unilever Food Solutions
Christine Weiser
Knorrstrasse 1
74074 Heilbronn
07131/501-0
agentur@highfood.de
http://www.unileverfoodsolutions.de

Pressekontakt:
High Food Public Relations
Jan-Patrick Timmer
Neue Gröningerstrasse 10
20457 Hamburg
040/3037399 -12
hamburg@highfood.de
http://www.highfood.de/kontakt-und-impressum/

Teile diesen Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen