Herzhaft, würzig, lecker: Deutsche See startet mit neuen Grillprodukten in die Sommersaison

Herzhaft, würzig, lecker: Deutsche See startet mit neuen Grillprodukten in die Sommersaison

Deutsche See Fischmanufaktur

Bremerhaven, 27. März 2014 – So einfach und lecker ist Grillen mit frischem Fisch: Deutsche See Fischmanufaktur startet mit zwei neuen, fertig marinierten Produkten in die Grillsaison 2014. Die Lachsfackel „Bacon“ und das Kabeljaufilet „Saltimbocca“ begeistern durch ihre herzhafte Würze und ihre einfache Handhabung: einkaufen, ab auf den Grill – und dann einfach genießen. Sie sind ab sofort im SB-Kühlbereich und an der Bedientheke des gut sortierten Einzelhandels erhältlich.

Die Fischexperten von Deutsche See stellen die beiden neuen Grillprodukte in der Bremerhavener Manufaktur in liebevoller Handarbeit her. „Damit der Fisch auf dem Grill schön saftig und zart bleibt, haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen“, erklärt Ingolf Ernst, Koch und Produktentwickler bei Deutsche See. „Für die Lachsfackel „Bacon“ umwickeln wir frische Lachsfilets mit aromatischem Speck und verarbeiten sie zu Grill-Spießen. Durch den Speck und die Verpackung in der praktischen Alugrillschale lässt sich der Fisch gut und einfach grillen.“ Auch einen Beilagen-Tipp verrät Ingolf Ernst: „Ein knackiger Kartoffelsalat mit frisch-scharfer Ölrauke rundet diesen herzhaften Grillmoment wunderbar ab.“ Und wenn die Gartenparty buchstäblich ins Wasser fällt, sorgen die Grillprodukte von Deutsche See dennoch für höchsten Genuss: Sie lassen sich genauso lecker im Backofen oder in der Pfanne zubereiten.

Luftgetrockneter italienischer Schinken und frischer Salbei verleihen dem Kabeljaufilet „Saltimbocca“ seine herzhafte und aromatische Note. Durch die Schinkenummantelung lässt sich der Fisch besonders gut grillen und wenden. Er bleibt saftig und zart. Ingolf Ernst empfiehlt: „Unser Kabeljaufilet „Saltimbocca“ schmeckt hervorragend zu einem klassischen, sommerlichen Tomatensalat aus bunten Gartentomaten und kaltgepresstem Olivenöl“.

Grillfans bietet Deutsche See für die aktuelle Saison außerdem das Lachsfilet „Barbecue“ und den Kabeljau-Spieß „Gemüse“ mit einer praktischen Alugrillschale. So wird der Fisch schonend gegart und klebt nicht am Rost. Für das Lachsfilet „Barbecue“ marinieren die Fisch-Experten frisches Lachsfilet mit einer pikanten Marinade mit Paprika und grob gemahlenem Pfeffer.

Feine Kabeljaufilet-Stücke in einer würzigen Marinade werden für den Kabeljau-Spieß „Gemüse“ mit aromatischer Kirschtomate, einer Zucchinischeibe und einer Minikartoffel auf einem Holzspieß kombiniert.

Als Mantel für das Lachsfilet im Buchenspan dient ein dünnes Holzblatt aus Buche. Der Buchenspan verglimmt beim Grillen an den Außenseiten und verleiht dem würzig marinierten Fisch dadurch ein köstliches Raucharoma. Der Beilagen-Tipp von Ingolf Ernst: „Zu den leckeren Grillprodukten passen ein frischer Salat aus gegrilltem grünen Spargel und knuspriges Baguette.“

Die Grill-Produkte von Deutsche See Fischmanufaktur im Überblick:

Lachsfackel „Bacon“ / Packshot Lachsfackel „Bacon“ :
Frische Lachsfiletstücke, praktisch grätenfrei, ohne Haut mit Speck umwickelt, auf einem Holzspieß, würzig mariniert

Kabeljaufilet „Saltimbocca“ / Packshot Kabeljaufilet „Saltimbocca“ :
Frisches Kabeljaufilet, mariniert, praktisch grätenfrei, mit luftgetrocknetem Schinken umwickelt

Lachsfilet „Barbecue“:
Frisches Lachsfilet, praktisch grätenfrei, mit Haut, in einer würzigen Marinade mit Paprika und grobem Pfeffer

Kabeljau-Spieß „Gemüse“:
Frisches Kabeljaufilet aus MSC-zertifizierter Fischerei, praktisch grätenfrei, ohne Haut, würzig mariniert, mit einer Kirschtomate, Zucchini und Minikartoffel, auf einem Holzspieß

Lachsfilet im Buchenspan:
Frisches Lachsfilet, praktisch grätenfrei, würzig mariniert, in einem Buchenholzblatt

Bildrechte: Deutsche See Fischmanufaktur Bildquelle:Deutsche See Fischmanufaktur

Deutsche See mit Hauptsitz in Bremerhaven ist in Deutschland die Nummer eins bei der Vermarktung von Fisch und Meeresfrüchten. In bundesweit mehr als 20 Niederlassungen beschäftigt das Unternehmen mehr als 1.600 Mitarbeiter und beliefert mehr als 35.000 Kunden vom Lebensmitteleinzelhandel, der Gastronomie und Top-Gastronomie über Caterer bis hin zur Betriebs- und Sozialgastronomie. Der weltweite Einkauf hochwertiger Rohwaren, die sorgfältige und kundenindividuelle Produktion und Veredelung in der Bremerhavener Manufaktur, das überdurchschnittliche Qualitätsmanagement und die im Markt einzigartige Logistik zeichnen das Unternehmen aus. Seit November 2003 gehört die Feinkostmarke BEECK zu Deutsche See. Als Marktführer ist sich das Unternehmen der ökologischen, gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung zum nachhaltigen Schutz der natürlichen Ressourcen bewusst. Deutsche See engagiert sich schon lange aktiv für den Erhalt der Fischbestände und den Umweltschutz und wurde dafür im November 2010 als „Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen“ mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Deutsche See Fischmanufaktur
Andreas Kremer
Maifischstraße 3-9
27572 Bremerhaven
0471/ 13 31 40
andreas.kremer@deutschesee.de
http://www.deutschesee.de

a+o Ges. f. Kommunikationsberatung mbH
Christine Haller
Schulterblatt 58
20357 Hamburg
04043294420
deutschesee@a-und-o.com
http://www.a-und-o.com

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen