AMC Profi-Messerset Pure1 gewinnt KüchenInnovationspreis® 2014

Titanbeschichtete Profimesser mit Lotuseffekt schneiden bei Expertenjury und Verbrauchern hervorragend ab.

AMC Profi-Messerset Pure1 gewinnt KüchenInnovationspreis® 2014

AMC Profi-Messerset Pure1

Bingen, Februar 2014 (AMC). Das Profi-Messerset Pure1 der Alfa Metalcraft Corporation (AMC), Weltmarktführer für hochwertige Edelstahl-Kochsysteme, gewinnt den KüchenInnovationspreis® 2014 in der Kategorie Koch- und Küchengeräte. Die unabhängige Jury aus anerkannten Experten, darunter der 3-Sterne-Küchenchef Heinz Winkler, und über 1.500 befragte Konsumenten zeichneten das innovative Produkt vor allem in den Kriterien Funktionalität, Design und Produktnutzen mit Bestnoten aus.

Expertenjury und Konsumenten sind sich einig: Das AMC Profi-Messerset Pure1 besticht insbesondere durch seine aufgedampfte Titan-Antihaftbeschichtung. Die neuartige Titan-Oberfläche mit Lotuseffekt lässt die Klingen mühelos durch das Schneidgut gleiten, ohne dass Geschnittenes am Messer haften bleibt. Auch die ergonomische Gestaltung der Griffe, die optimales Handling und Schneiden ohne Kraftanstrengung ermöglichen, ist das Gütesiegel wert. Dabei genügt das Pure1 Messerset auch noch höchsten Design-Ansprüchen: Die puristisch-edle Formgebung macht jedes Messer einzigartig und zum Blickfang in jeder Küche. Auch dafür gibt es eine besondere Auszeichnung beim KüchenInnovationspreis.

„Wir sind stolz darauf, dass wir mit unserem Messerset nicht nur die Expertenjury überzeugen, sondern auch vor dem kritischen Auge der Verbraucher bestehen konnten. Das bestätigt uns darin, dass Qualität und Langlebigkeit von Produkten immer noch geschätzt werden“, kommentiert AMC-Marketingleiter Detlev Dittmar.

Die preisgekrönten Profimesser Pure1 sind als 5-teiliges Set, bestehend aus Universal-, Tranchier-, Koch- und Brotmesser sowie einem Santokumesser, dem traditionellen Multifunktionsmesser der japanischen Küche, erhältlich. Die Klingen sind aus hochwertigem Chrom-Molybdän-Vanadium-Stahl in spezieller AMC-Legierung mit optimalem Kohlenstoffanteil gefertigt. Jede Klinge wird in 40 aufwendigen Arbeitsschritten gehärtet und in einem 30-Grad-Winkel gearbeitet. Das garantiert optimale Schärfe und Funktionalität für jede gewünschte Anwendung. Die speziell entwickelten Griffe verhindern ein Abrutschen beim Schneiden und haben gleichzeitig antibakterielle Eigenschaften. Das macht die Messer noch sicherer und garantiert höchste Hygiene-Standards, auch beim Einsatz in der Gastronomie.

Über AMC
AMC (Alfa Metalcraft Corporation) engagiert sich seit 1963 weltweit für eine Kultur des gesunden Genießens. So wurde das Unternehmen zum Weltmarktführer im Bereich hochwertiger Edelstahl-Kochsysteme. Der Mutterkonzern des in Bingen gegründeten Unternehmens befindet sich heute in Rotkreuz/Schweiz. AMC-Vertriebsgesellschaften und Distributoren bestehen in über 40 Ländern in Europa, Amerika, Asien, Afrika und Australien. Rund 18.000 Mitarbeiter und Vertriebspartner arbeiten in Produktion, Forschung, Vertrieb und Verwaltung für über 12 Millionen Kunden – ganz nach der Philosophie „Besser essen. Besser leben.“

Bildrechte: © AMC Bildquelle:© AMC

Serviceplan Public Relations

Kontakt
Serviceplan Public Relations
Britta Tronke
Harvestehuder Weg 43 + 45
20149 Hamburg
040 20 22 88 8610
b.tronke@serviceplan.com
http://www.serviceplan-pr.com

Pressekontakt:
Serviceplan Public Relations
Britta Tronke
Harvestehuder Weg 43 + 45
20149 Hamburg
040 20 22 88 8610
b.tronke@serviceplan.com
http://www.serviceplan-pr.com

Teile diesen Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen